Mannschaften für:

    Überregional
  1. 1. Bundesliga: keine
  2. 2. Bundesliga: keine
  3. Oberliga: keine
  4. Regional
  5. Landesliga - mit Chemie 1
  6. Da die Landesliga diesjährig mit 12 Mannschaften (d.h. 4 Absteiger) gespielt wird und sehr ausgeglichen ist, ist zwischen Abstieg und Aufstieg alles möglich. Hinzu kommt das Kristian und Stephan pausieren wollen - das schwächt uns ein wenig. Das primäre Ziel ist also der Klassenerhalt.

    Unsere Aufstellung:

    Nr.NameDWZ - TDWZnChg.Punkte

    101IM Möhring, Günther2264 - 1722283 - 173+197½/11
    102Thielsch, Norman2254 - 442243 - 45- 115½/10
    103Keskowski, Thilo -- ML2116 - 572134 - 58+186/11
    104Grabow, Gilbert2181 - 322183 - 33+ 26/11
    105Kinder, Jan1939 - 351944 - 36+ 53½/10
    106Hannebauer, Torsten2122 - 202123 - 21+ 15½/10
    107Voigt, Ingo1917 - 291943 - 30+263½/7
    108Pröschild, Matthias1793 - 161774 - 17- 190/5
    109Schliebener, Stephan2149 - 392106 - 40- 431/5
    110Pawlow, Kristian2005 - 17

      ...

    Hier die Ergebnisse im Überblick:

    Nr.Verein 1.2.3.4.5.6. 7.8.9.10.11.12. MPBP
    1.SK König Tegel 1949 3 X354 134 635½
    2.SSV Rotation Berlin 2 5X4 564 1449
    3.SC Zitadelle Spandau 1977 34X65 5345 1651½
    4.SV Berolina Mitte 4X3 3512 534½
    5.SC Friesen Lichtenberg 2 25X4 35 1546
    6.SC Weisse Dame 2 34X 044 736
    7.SC Weisse Dame 73½8 X36 1247
    8.SC Kreuzberg 2 5554 X36 1751½
    9.SG Lasker Stegl.-Wilm. 3435 X3 1147
    10.BSV 63 Ch. Weißensee 27 55X23 1042½
    11.SK Tempelhof 1931 4464 26X4 843
    12.SK Zehlendorf 2 33 2554X 1144½

    Rangliste:

    Landesliga
    PlatzVereinSpieleMPBP
    1.SC Kreuzberg 2111751½
    2.SC Zitadelle Spandau 1977111651½
    3.SC Friesen Lichtenberg 2111546
    4.SSV Rotation Berlin 2111449
    5.SC Weisse Dame111247
    6.SG Lasker Steglitz-Wilmersdorf111147
    7.SK Zehlendorf 2111144½
    8.BSV 63 Chemie Weißensee111042½
    9.SK Tempelhof 193111843
    10.SC Weisse Dame 211736
    11.SK König Tegel 1949 311635½
    12.SV Berolina Mitte11534½

    Fazit: Das Mindestziel wurde erreicht, aber mehr war auch nicht drin. Um in der nächsten Saison aufzusteigen, müssen wir uns wohl verstärken.

    Zurück zum Anfang

  7. Stadtliga: keine
  8. 1. Stadtklasse - Staffel 1 - mit Chemie 2
  9. Durch Mike und Manfred verstärkt, dürfte in diesem Jahr der Aufstieg als erreichbar gelten. Mindestens sollte aber ein Platz in der oberen Tabellenhälfte herausspringen.

    Unsere Aufstellung:

    Nr.NameDWZ - TDWZnChg.Punkte

    201Bertram, Ingo1905 - 231921 - 24+163/6
    202Nock, Jörg1975 - 141915 - 15- 601½/8
    203Reiche, Henry1857 - 361900 - 37+435½/10
    204Ranzinger, Martin1788 - 28
    205Bensch, Bettina1837 - 281831 - 29- 62½/7
    206Götze, Frank1867 - 101859 - 11- 84/9
    207Schatschneider, Mike1734 - 191670 - 20- 64½/9
    208Schräpel, Manfred1788 - 71787 - 8- 13½/8
    209Ehmig, Andree1988 - 232001 - 24+136½/8
    210Beyer, Holger -- ML1814 - 321765 - 33- 492½/8

      ...

    Hier die Ergebnisse im Überblick:

    Nr.Verein 1.2.3.4.5. 6.7.8.9.10. MPBP
    1.BSG 1827 Eckbauer 2 X46 423 632
    2.SF Friedrichshain 4X4 51 833½
    3.SG Lichtenberg / Bau-Union 2 X6 435 1138½
    4.SV Berolina Mitte 3 2X ½ 427
    5.BSV 63 Chemie Weißensee 2 24X 334 428
    6.SV Königsjäger Süd-West 2 4345 X243 531
    7.SK "Aleksandar Matanovic" 655 6X4 1747
    8.SF Nord-Ost Berlin 57 4X6 1345½
    9.SV Turbine Berlin 34 542X 632
    10.SC Rochade X 1645½

    Rangliste:

    1. Stadtklasse - Staffel 1
    PlatzVereinSpieleMPBP
    1.SK "Aleksandar Matanovic"91747
    2.SC Rochade91645½
    3.SF Nord-Ost Berlin91345½
    4.SG Lichtenberg / Bau-Union 291138½
    5.SF Friedrichshain9833½
    6.BSG 1827 Eckbauer 29632
    7.SV Turbine Berlin9632
    8.SV Königsjäger Süd-West 29531
    9.BSV 63 Chemie Weißensee 29428
    10.SV Berolina Mitte 39427

    Fazit: Ein unerwartetes Ergebnis, vor allem aufgrund der Vorsaison. Der Wiederaufstieg in der nächsten Saison ist Pflicht, damit die Lücke zwischen 1. und 2. Mannschaft wieder geschlossen werden kann.

    Zurück zum Anfang

  10. 2. Stadtklasse - Staffel 1 - mit Chemie 3
  11. Der Grundstock dieser Mannschaft - wie im letzten Jahr die Jugend - musste wegen Austritten und Aufrücken in die 2. Mannschaft, ergänzt werden. Das erreichbare Ziel lautet ein Platz im guten Mittelfeld. Doch sollte vor allem der Klassenerhalt gesichert werden.

    Unsere Aufstellung:

    Nr.NameDWZ - TDWZnChg.Punkte

    301Böhme, Jonas1777 - 141739 - 15- 382/6
    302Hörig, Dmitri1764 - 381766 - 39+ 24/9
    303Schmarr, Denis -- ML1559 - 111576 - 12+173/8
    304Rehfeldt, Andreas1750 - 131701 - 14- 492½/8
    305Segert, Reiko1484 - 241501 - 25+172/8
    306Großmann, Heinz1562 - 101555 - 11- 71/4
    307Schmidt, Eike1595 - 101531 - 11- 641/7
    308Lamprecht, Uwe1461 - 9
    309Becker, Werner1827 - 13

      ...

    Hier die Ergebnisse im Überblick:

    Nr.Verein 1.2.3.4.5. 6.7.8.9.10. MPBP
    1.SV Rot-Weiß Neuenhagen X6 424 1239½
    2.SC Kreuzberg 5 X8 56 1648
    3.SC Mosaik Berlin 2 X 63 834½
    4.Post SV Berlin 3 X5 54 635
    5.BSV 63 Chemie Weißensee 3 205X 31½ 524
    6.Berliner Gehörlosen-SV 1900 4325 X243 631
    7.SG Eckturm 67 6X5 1442½
    8.1. Nichtraucher SC Berlin 2 45 43X 834½
    9.SV Turbine Berlin 2 23 4X4 730½
    10.Treptower SV 1949 2 4 4X 839½

    Rangliste:

    2. Stadtklasse - Staffel 1
    PlatzVereinSpieleMPBP
    1.SC Kreuzberg 591648
    2.SG Eckturm91442½
    3.SV Rot-Weiß Neuenhagen91239½
    4.Treptower SV 1949 29839½
    5.1. Nichtraucher SC Berlin 29834½
    6.SC Mosaik Berlin 29834½
    7.SV Turbine Berlin 29730½
    8.Post SV Berlin 39635
    9.Berliner Gehörlosen-SV 19009631
    10.BSV 63 Chemie Weißensee 39524

    Fazit: Wenn eine Mannschaft so viele kampflose Punkte abgibt (13, davon 2x4 in einer Runde) wie unsere 3., muss sie absteigen. Trotzdem ein Lob an alle, die bis zum Schluss gekämpft haben und die Mannschaft nicht aufgegeben haben. Das Potential zum Klassenerhalt war da. Ob es reicht, im nächsten Jahr zurückzukehren, wird man sehen.

    Zurück zum Anfang

  12. 3. Stadtklasse - Staffel 3 - mit Chemie 4
  13. Wenn diese Mannschaft immer mit 8 Mann spielen kann, sind die Chancen für die obere Tabellenhälfte extrem gut. Anderenfalls ist der Kampf gegen den Abstieg allererste Priorität. Ich hoffe, dass die Franks und Steffen für die wichtigsten Spiele zur Verfügung stehen.

    Unsere Aufstellung:

    Nr.NameDWZ - TDWZnChg.Punkte

    401Noak, Uwe1715 - 131704 - 14- 114/8
    402Henning, Frank1758 - 14
    403Beck, Andreas -- ML1632 - 181664 - 19+325/8
    404Großkopf, Ulrich1529 - 21446 - 3- 75½/5
    405Heilmann, Steffen1680 - 91684 - 10+ 42/3
    406Heider, Dirk-----1162 - 1NEU1/9
    407Schacht, Thomas1348 - 91309 - 10- 391/9
    408Großkopf, Steffen  950 - 3  948 - 4- 20/4
    409Wendt, Frank1431 - 91406 - 10- 252/7
    410Förster, Sebastian-----1492 - 1NEU4½/8
    411Templin, Andreas-----1407 - 1NEU3/5
    412Templin, Paul----------0/2
    413Dünow, Henryk----------0/1
    414Bauer, Henry-----RP1/2
    415Jahnke, Olaf1405 - 6

    Hier die Ergebnisse im Überblick:

    Nr.Verein 1.2.3.4.5. 6.7.8.9.10. MPBP
    1.SV Königsjäger Süd-West 4 X656 676 1653½
    2.SV Berlin-Friedrichstadt 2 2X2 15555 1236
    3.SK Kroatische Gemeinde X1 435 934½
    4.Weißenseer SC 90 367X5 335 1042
    5.Svg. Läufer Reinickendorf 2 23X 4447 1652
    6.SK König Tegel 1949 8 27454 X77 1244
    7.SG Caissa / VfB Hermsdorf 3 1354 X45 627½
    8.SG Lichtenberg / Bau-Union 4 2354 4X4 1137½
    9.SV Berolina Mitte 6 3331 14X5 527
    10.BSV 63 Chemie Weißensee 4 ½ 133X 020½

    Rangliste:

    3. Stadtklasse - Staffel 3
    PlatzVereinSpieleMPBP
    1.SV Königsjäger Süd-West 491653½
    2.SK König Tegel 1949 891244
    3.SV Berlin-Friedrichstadt 291236
    4.SG Lichtenberg / Bau-Union 491137½
    5.Weißenseer SC 9091042
    6.Svg. Läufer Reinickendorf 29937½
    7.SK Kroatische Gemeinde9934½
    8.SG Caissa / VfB Hermsdorf 39627½
    9.SV Berolina Mitte 69527
    10.BSV 63 Chemie Weißensee 49020½

    Fazit: Leider hat sich bestätigt, was zu Beginn der Saison Prognose war. Wenn 1-2 Leistungsträger ausfallen bzw. nach oben abgegeben werden müssen, ist der Stand für die Aufrückenden sehr schwer. Der zum Schluss klare Abstand zum Vorletzten ist durch eine Verstärkung der 3. Mannschaft während der letzten Spiele zu erklären und sollte kein Grund sein, für die nächste Saison schwarz zu sehen.

    Zurück zum Anfang

  14. 4. Stadtklasse: keine